2093224

"Shot with iPhone 6" gewinnt Werbepreis

25.06.2015 | 10:01 Uhr |

Im Rahmen des Cannes Lions Festival erhält Apple insgesamt sechs Preise für die Kampagne zum iPhone 6.

Im März begann Apple mit der neuen Werbekampagne für das iPhone 6, die die Qualität der Kamera auf eine neue Art und Weise hervorheben sollte. Während auch schon in der Vergangenheit große Fotos zu Werbezwecken genutzt wurden, stammten diese meist von professionellen Fotografen. Mittlerweile erweiterte Apple die Kampagne auch um Videos, die teilweise sogar in TV-Werbespots zu sehen sind und die Videoqualitäten des aktuellen iPhones hervorheben sollen.

Im Rahmen der "Shot on iPhone 6"-Kampagne setze Apple allerdings nicht auf die Fotos von engagierten Fotografen, sondern auf Bilder von Kunden die das iPhone 6 im Alltag nutzen, um Fotos aufzunehmen. Insgesamt 162 verschiedene Fotos druckte Apple weltweit nicht nur in Magazinen und Zeitungen, sondern auch auf großen Werbetafeln und teilweise sogar auf überdimensionalen Bannern ab, die teilweise ganze Häuserfronten bedeckten.

Zusätzlich zu einer Ehrung der Fotografen der Fotos gelang es Apple mit der Kampagne auch ein erhöhtes Interesse in den sozialen Medien wie Twitter zu erreichen. #shotoniPhone6. Für Apple ist die aktuelle iPhone-Kampagne nicht der erste große Erfolg. In der Vergangenheit wurden unter anderem auch die Apple Kampagnen "1984", "Think Different" und "Switch" mit Preisen ausgezeichnet.

Quelle: Fastcompany

0 Kommentare zu diesem Artikel
2093224