874424

Sicherer Router für Kleinbetriebe

23.10.2000 | 00:00 Uhr |

Knapp über 1000 Mark kostet Netopias DSL- und Kabel-Router R910. Trotz des niedrigen Preises soll der kleine Bruder des Routers R9100 kleinen und mittleren Unternehmen viel Sicherheit bieten, denn er verfügt nach Herstellerangaben über eine Firewall, VPN-Client und -Server (Virtual Private Networking), IPSec und 56-Bit-Verschlüsselung. Damit der Router auch mit dem DSL-Angebot der Telekom funktioniert, unterstützt er das PPPoE-Protokoll (PPP-over-Ethernet). Der Administrator kann die Weiche über Telnet, SNMP (Simple Network Management Protocol) und eine lokale Konsole verwalten. Da der R910 als DHCP-Server (Dynamic Host Control Protocol) oder -Relay-Agent fungiert, kann man auch die angeschlossenen Rechner einfach anmelden. Das DSL- oder Kabelmodem schließt man über eine 10-Base-T-Ethernet-Schnittstelle an, vier weitere Ports nehmen die Netzwerkgeräte auf. lf

Info: Infinigate, Telefon: 0 89/89 04 80, Internet: www.infinigate.de , Preis: DM 1030, Euro 527, S 7600, sfr 900

0 Kommentare zu diesem Artikel
874424