1033793

IT-Experten: Hacker manipulieren zunehmend Suchmaschinen

08.04.2010 | 07:38 Uhr |

Bei der Suche nach Informationen zu aktuellen Themen von weltweitem Interesse sollten Internetnutzer zunehmend vorsichtig sein. Denn Hacker manipulieren immer häufiger Suchmaschinen, ist die Beobachtung des Unternehmens Sophos.

Dadurch landeten von den Hackern gebaute und mit Schadcode versehene Seiten zu solchen Themen in den Suchergebnissen weit oben. Entsprechend groß sei die Gefahr für Anwender, diese Seiten anzuklicken und sich Schadprogramme einzuhandeln. Von Hackern ausgenutzte Ereignisse seien zuletzt die Terroranschläge in Moskau und die Oscar-Verleihung gewesen. Sophos bietet IT-Sicherheitslösungen für Unternehmen an. (dpa)

0 Kommentare zu diesem Artikel
1033793