1462033

iPhone-Bug: Video führt zum Absturz

10.11.2008 | 09:50 Uhr |

Ein Bug im Videoplayer des iPhone kann Abstürze verursachen. Ein Testvideo soll diese Abstürze provozieren können.

Piergiorgio "Zibri" Zambrini hat ein Video veröffentlicht, das iPhones unweigerlich zum Absturz bringen soll . Der Entwickler der Jailbreak-Software ZiPhone hatte Apple auf das Problem aufmerksam gemacht und angeboten, das Problem für eine entsprechende Gegenleistung durch Apple zu beheben. Der Hersteller lehnte ab, so dass sich Zibri zur Veröffentlichung des Videos entschied. Der britische Softwareentwickler Si Brindley will seinerseits der Entdecker der Sicherheitslücke sein - er habe Zibri selbst vor einiger Zeit auf das Problem aufmerksam gemacht. Zibri weiß angeblich nicht mehr, wo er zuerst von dem Video gehört habe.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1462033