1031411

Online-Backups mit Arq 1.5.18

09.11.2010 | 11:47 Uhr |

Backup-Software für erfahrene Anwender, die einen Account beim Amazon-Dienst S3 voraussetzt

Amazon S3 ist ein Online-Speicherdienst, der hohe Leistung aber kaum Bedienkomfort bietet. Das Backup-Programm Arq setzt einen dieser nach Transfervolumen abgerechneten Account voraus und sichert ausgewählte Ordner per Internet. Vor dem Übertragen werden die Daten verschlüsselt, gesichert wird manuell, stündlich oder täglich. Wie Time Machine überträgt das Tool nur neue und geänderte Daten um den Datentransfer zu begrenzen. Man kann auch die Größe des Online-Speichers begrenzen und das Upload-Tempo festlegen - Surfen und E-Mail-Verkehr werden dann nicht von Uploads gestört. Der Hersteller verspricht, dass auch Metadaten wie Etiketten oder Rechte zuverlässig mit übertragen werden. Die monatlichen Kosten sind stark von dem Datenaufkommen abhängig, man kann aber über die Voreinstellungen des Programms einen bestimmten Betrag als Obergrenze festlegen.

Systemanforderungen Mac-OS X 10.5 Hersteller Haystack Software Preis US$ 29

Downloadgröße:

4 MB

Download:

Arq

0 Kommentare zu diesem Artikel
1031411