924219

Siemens stellt neues Einsteiger-Handy vor

16.07.2004 | 10:57 Uhr |

Für den September kündigt Siemens die Einführung eines neuen Einsteiger-Handys an. Das 76 Gramm wiegende A65 unterstützt die Datenübertragung per GPRS und lässt sich zum Senden und Empfangen von SMS-, EMS- und MMS-Nachrichten verwenden, so der Hersteller in München.

Das Tri-Band-Gerät soll sich durch eine besonders einfache Handhabung auszeichnen. So lasse sich das Telefon beispielsweise mit Hilfe einer Vier-Wege-Wippe bedienen. Wer mit dem Handy auch Fotos oder bewegte Bilder aufnehmen möchte, kann es mit einer aufsteckbaren Kamera versehen, die zusätzlich erhältlich ist.

0 Kommentare zu diesem Artikel
924219