2005282

Skylanders Trap Team jetzt auch für das iPad

13.10.2014 | 07:53 Uhr |

Skylanders Trap Team führt dem Anbieter zufolge mit den Trap-Masters neue Helden ein, die über mächtige Traptanium-Waffen verfügen, um die berüchtigtsten Schurken der Skylands inklusive Kaos zu besiegen, sowie brandneue Core-Skylander-Charaktere und unter den Fans beliebte Skylander-Charaktere in neuen Posen.

Die Skylanders-Reihe besteht inzwischen aus mehreren Spielen und basiert auf einer Kombination von Konsole, also Computerspiel, mit einer Verbindung zur realen Außenwelt. Dazu gibt es so genannte Portale, auf die man reale Plastik-Spielfiguren stellt, welche über eine Verbindung zur Konsole oder neuerdings auch zum Tablet zu spielbaren Charakteren auf dem Bildschirm werden. Dazu gibt es Starter-Packs, die das Spiel enthalten, ein Portal sowie diverse Spielfiguren aus dem Skylander-Universum und weitere Zugaben wie Aufkleber oder Sammelkarten. Fortschritte einer Figur werden auf deren eigenen Chips gespeichert so dass man ihre Entwicklung auch auf anderen Spielgeräten weiter nutzen kann. Einen guten Überblick über dieses Spielprinzip und die diversen Spiele-Publikationen findet sich bei Wikipedia.

Hinzu kommen 16 Trap Master-Skylander, 18 brandneue Charaktere sowie andere Details. Die Spielfiguren aus den Vorgängerspielen funktionieren weiter, verspricht der Entwickler. Zu den Neuerungen in Skylanders Trap Team gehört, dass Fans die meistgesuchten Schurken in den Skylands finden und besiegen können, um sie mit magischen Fallen einzufangen und aus dem Spiel in ihre Wohnzimmer zu holen. Sobald sie die Schurken besiegt haben, können Spieler eine Falle in das neue Traptanium Portal einsetzen, um sie zu fangen. Anschließend können die Schurken zurück ins Spiel geschickt werden, um die Magie umzukehren und sie für das Gute kämpfen zu lassen. Die gefangenen Schurken protestieren lautstark aus ihren Fallen - eine Innovation, die den Spielfiguren Leben einhaucht, so Publisher Activision weiter.

Skylanders Trap Team führt außerdem das vollständige Spielerlebnis der Konsolen auf dem Tablet ein - mit einem Starter Pack, das iPad, Kindle Fire und Android-Tablets unterstützt.

Freigegeben ist Skylanders: Trap Team - Starter Pack ab sechs Jahren (USK). Dieses kostet beispielsweise bei Amazon.de inklusive  des Tablet-spezifischen Traptanium Portals mit eingebautem Tablet-Ständer und des speziellen Bluetooth-Skylanders-Controllers 60 Euro. Unterstützung finden nun auch diverse Tablet-PCs, darunter das iPad (3. + 4. Generation), iPad Mini mit Retina Display sowie das iPad Air ab iOS 7. Die App selbst gibt es im App Store kostenlos , der Download schlägt allerdings mit 1,3 GB zu Buche, Programmsprache ist Englisch.

Auf der Homepage zu Skylanders Trap Team gibt es ein nett gemachtes Video, das fantasievoll die Verbindung des Spiele-Universums zur realen Welt – in diesem Fall mit zwei Kindern – fast kinoartig vorführt.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2005282