2004665

Skype 7.0-Update bringt Yosemite-Anpassungen

10.10.2014 | 08:39 Uhr |

Für die Skype-Nutzer gibt es am Mac ab sofort ein neues Update. Version 7.0 passt sich schon einmal an die bald offiziell veröffentlichte neue Mac-Version OS X 10.10 Yosemite an. Dabei verändert sich in der neuen Mac-Version nicht nur das Design, auch ein paar generelle Neuerungen sind im Update zu finden.

Ab sofort werden beispielsweise große Emoticons unterstützt und auch auf eine Überarbeitung der Dateiübertragung dürfen Sie sich freuen. Wollen Sie im Chat Nachrichten austauschen, so ist das in Zukunft ebenfalls einfacher und zusätzlich werden nun auch Fotos im Verlauf des Chats gezeigt.

Abgesehen von diesen Verbesserungen werden die Gruppen-Chats von Skype nun besser integriert. Das bedeutet, dass die mittlerweile kostenlosen Gruppen-Chats optisch angepasster sind. Alles in allem ein sehr nettes Update für Mac-Nutzer, die täglich – möglicherweise auch in Gruppen – die Skype-Chat-Software verwenden.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2004665