991623

Skype testet Client für Mobiltelefone

28.04.2008 | 12:08 Uhr |

Die eBay-Tochter Skype testet einen Client für Mobiltelefone.

Die Beta-Fassung arbeitet mit rund 50 Handys von Motorola, Samsung, Nokia und Sony Ericsson zusammen, Grundvoraussetzung für den Skype-Client ist die Unterstützung von Java. Das iPhone ist also nicht unter den unterstützten Geräten, wobei Sun jedoch weiterhin Pläne verfolgt, Java für das iPhone zu entwickeln. Mit dem VoIP-Client für Handys verfolgt Skype sein Ziel, "auf so vielen Plattformen wie möglich präsent zu sein," wie Skye-Produktmanager Wilhelm Lundborg erläutert. Der Skype-Betatest ist bisher auf Großbritanneien, Brasilien, Schweden, Dänemark, Finnland, Polen und Estland beschränkt, in anderen Ländern ist nur der Empfang von VoIP-Telefonaten möglich.

0 Kommentare zu diesem Artikel
991623