870470

Smart-Card-Reader für Macs

12.01.2000 | 00:00 Uhr |

Den weltweit ersten Smart-Card-Reader für Maintosh will das kalifornische Unternehmen One-O-One unter der Bezeichnung K2 auf der Macworld Expo in San Francisco vorgestellt haben. Damit sollen sich bestehende Smart-Card-Anwendungen nun auch mit Macs nutzen lassen. Der K2 lässt sich via USB an iMacs und neue G3/G4-Macs anschließen. Die Entwicklungssoftware K2-Launchpad soll beim Erstellen von Smart-Card-Anwendungen helfen. One-O-One will darüber hinaus in den nächsten Monaten mit weiteren Smart-Card-Produkten auf den Markt kommen. Die K2-Mauz ist eine USB-Maus, die einen Smart-Card-Reader enthält. Smart-K-Chain ist eine Schlüsselbund-Anwendung für Mac-OS 9. Unter den Web-Adressen www.magcard.com und www.one-o-one.com kann man die Produkte im Internet betrachten. mst

0 Kommentare zu diesem Artikel
870470