1923315

Smileys mit internationalem Charakter

27.03.2014 | 10:00 Uhr |

Apple will angeblich seine Emojis besser an an die Kultur des jeweiligen Landes anpassen

Aus einem Chat oder einer Mail sind sie kaum noch wegzudenken - Emojis, die den jeweiligen Gemütszustand bildhaft ausdrücken. Unter iOS gibt es jede Menge Emojis zur Auswahl, darunter auch Tiere, Blumen, Transportfahrzeuge oder andere Symbole. Apple will angeblich die Bandbreite der Charaktere noch weiter ausbauen und auch an die jeweiligen kulturellen Begebenheiten des Landes anpassen. So lautet zumindest die Antwort der Apple-Mitarbeiterin Katie Cotton,  als MTV Act eine entsprechende Anfrage an Apple CEO Tim Cook geschickt hat. Künftig sollen also weitaus mehr Charaktere darstellbar sein als Russen, Asiaten, Araber oder Inder.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1923315