1462433

Mac-OS X 10.6 im September

12.06.2009 | 12:39 Uhr |

Fast das komplette Programm der WWDC steht unter Verschluss eines Non Disclosure Agreement (NDA). Apple hat am Montag jedoch öffentlich einige neue Details zu Mac-OS X 10.6 Snow Leopard genannt, unter anderem den Upgrade-Preis und die Verfügbarkeit. Wir wollen von Ihnen wissen: Wann wollen Sie Ihren Mac mit Mac-OS X 10.6 Snow Leopard ausrüsten?

WWDC 2009, Snow Leopard: snowleopard
Vergrößern WWDC 2009, Snow Leopard: snowleopard

Seit Montag wissen wir es: Mac-OS X 10.6 Snow Leopard kommt nicht im ersten Halbjahr 2009, sondern im September. Schön für Anwender von Mac-OS X 10.5 Leopard: Das Update kostet nur 29 US-Dollar, Tiger-Anwender zahlen zusammen mit iLife 09 und iWork 09 149 US-Dollar - deutsche Preise gibt Apple erst kurz vor Markteinführung bekannt. Weniger schön für Nutzer von PPC-Macs: Snow Leopard setzt Intel-Prozessoren voraus.

Wir wollen nun von Ihnen wissen, ob und wann Sie auf Snow Leopard umsteigen wollen. Oder leisten Sie sich demnächst einen neuen Rechner, auf dem das neue Betriebssystem installiert sein wird? Unter allen Teilnehmern der Umfrage verlosen wir Bücher aus der Macwelt-Bücherkiste.

Hier geht es zur Umfrage

0 Kommentare zu diesem Artikel
1462433