886102

Software-Rabattheft bei Gravis

06.07.2001 | 00:00 Uhr |

München/Macwelt- Als Zusatzpaket beim Kauf eines neuen Macs liefert Gravis jetzt einen Visitenkartenbehälter mit Softwaregutscheinen aus. Diese sogenannten Favorite Coupons berechtigen zum vergünstigten Erwerb von sechs verschiedenen Softwaretiteln. So ist das Paket Microsoft Office 2001 für 1000 Mark (511 Euro) zu haben, die Brockhaus Edition 2000/2001 für 50 Mark (26 Euro). Für das Paket Systemworks 1.0 verlangt die Handelskette 150 Mark (77 Euro) und für die Adobe Web Collection 2000 Mark (1022 Euro). Spielefreunde können die Virtual Game Station für 50 Mark (26 Euro) erwerben, das Spiel Star Wars Episode I Racer kostet per Coupon 50 Mark (26 Euro). Diese Rabatte gelten nur 30 Tage ab dem Kauf eines Mac. Gravis zufolge summieren sich die Vergünstigungen auf 2300 Mark (Euro), bei dieser Rechnung liegen aber die Preisempfehlungen des Herstellers zu Grunde. Der Straßenpreis liegt aber fast immer tiefer, so dass sich dieser Preisvorteil wieder etwas relativiert. sw

Info: Gravis Telefon (D) 030/39 02 22 22 Internet www.gravis.de

0 Kommentare zu diesem Artikel
886102