955476

Software für Musiker

14.09.2006 | 13:47 Uhr |

Native Instruments kündigt zwei Updates und eine komplett neue Musiksoftware an.

Massive ist ein neuer Software-Synthesizer von Native Instruments. Der Synthesizer baut nach Angaben des Herstellers auf einer neu entwickelten Synthese-Engine auf. Oversampling mit einer Samplingrate von bis zu 192 kHZ soll eine hohe Audioqualität über das gesamte Frequenzspektrum gewährleisten. Massive wird mit 420 Preset-Sounds ausgeliefert.

Absynth 4 soll gegenüber der Vorgängerversion mit flexiblem Signalfluss und neuen Oszillator-, Wellenform- und Hüllkurvenfunktionen aufwarten. Das Modulationskonzept des semi-modularen Software-Synthesizers soll komplett überarbeitet worden sein. Native Instruments stattet die Software mit 1.200 Voreinstellungen aus.

Komplete 4 schließlich umfasst als Software-Paket die Anwendungen Absynth 4, Battery 3 sowie FM8. Komplete 4 enthält insgesamt 12 Instrumente und Effekte.

Massive und Absynth 4 sind ab Oktober 2006 zu einem Preis von jeweils rund 300 Euro erhältlich. Komplete 4 erscheint zum gleichen Zeitpunkt und kostet 1.300 Euro.

0 Kommentare zu diesem Artikel
955476