1469540

Archiv: Power-PC-Software auf dem letzten Stand

22.05.2012 | 11:08 Uhr |

Eine Internetseite nimmt sich all derjenigen Nutzer an, die noch Power-PC-Software auf älteren Macs einsetzen.


Speziell richtet sich die Site an Besitzer von G3-, G4- und G5-Macs. Manche populäre Software gibt es nur noch für die neueren Intel-Macs. Aber ältere Versionen dieser Software sind oft noch erhältlich und verrichten ihren Dienst auch auf PowerPC-Rechnern von Apple. Welches aber ist der letzte Stand, und wie genau lauten die Systemvoraussetzungen? Das PowerPC Software Archive listet eine ganze Reihe solcher Programme auf, darunter den FTP-Client Fetch 5.6, Thunderbird 3.1.20 zum Abrufen und Verschicken von E-Mails, die TV-Software Elgato Eye TV 3.4.3 (diese Version ist nah an derjenigen der aktuellen Intel-Macs), oder auch den Bildschirmrecorder Screen Flow 1.5.4 - 2.1.11. Manchmal sind auch unterschiedliche Versionen mit verschiedenen Systemvoraussetzungen angegeben. Unter der verfügbaren Software finden sich auch Adobes Acrobat Reader 9.4 oder der Flash Player 10.1. Hier ist freilich besonders zu beachten, dass die zahlreichen Sicherheitslöcher bei diesen Versionen noch nicht gestopft sind. Leider bietet die Auflistung keine direkten Download-Links, sondern nur die Verbindung zur jeweiligen Homepage des Anbieters, wo man sich dann gezielt selbst auf die Suche machen muss. Trotzdem eine gute Übersicht für einige wichtige Programme, die auf älteren Macs laufen. Die Betreiber der Site nehmen per E-Mail auch Anregungen für weitere Programme entgegen.
 
Info: PowerPC SoftwareArchiv

0 Kommentare zu diesem Artikel
1469540