1046532

Griffin Beacon macht iPhone und iPad zur Fernbedienung

23.02.2011 | 07:40 Uhr |

Der Zubehörspezialist Griffin zeigt auf der Cebit in Hannover die Beacon Remote Control, die iPhone, iPad und iPod Touch zu Universalfernbedienungen für Fernseher, DVD-Player und andere Unterhaltungselektronik macht

Griffin Beacon
Vergrößern Griffin Beacon

Das Gerät übersetzt die vom iOS-Gerät per Bluetooth erhaltenen Steuerbefehle in Infrarotsignale um und sendet die an Fernseh- und andere Geräte weiter. Die Beacon Remote Control benötigt zwei AA-Batterien und kann frei im Raum innerhalb der Bluetotth-Reichweite des iOS-Gerätes positioniert werden. Griffin hat die universale Fernbedienung zusammen mit dem Softwarehersteller Dijit entwickelt, der die zugehörige Software im App Store anbietet. Die Beacon Remote Control soll in Kürze zu einem Preis von rund 80 US-Dollar erhältlich sein.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1046532