1040889

Real Studio 2010 Release 4 verfügbar

20.10.2010 | 10:20 Uhr |

Application Systems Heidelberg und Real Software, der Hersteller des Cross-Plattform-Entwicklungswerkzeugs Real Studio für Windows, Mac-OS X und Linux, haben die neue Release 4 von Real Studio 2010 zur Verfügung gestellt. Dieses bietet laut Entwickler 86 Verbesserungen und 23 neue Funktionen.

Zu den neuen Funktionen in Real Studio 2010 Release 4 gehören unter anderem Schutz vor SQL-Injection-Angriffen für verbesserte Datenbanksicherheit sowie Segmented Control, das Entwicklern weitere Möglichkeiten zum Erzeugen intuitiver Benutzerschnittstellen bietet. "Da immer mehr Anwendungen über das Internet auf Datenbanken zugreifen, sind Sicherheitsprobleme in diesem Bereich schon heute ein wichtiges Thema, das sich in den nächsten Jahren weiter verschärfen wird. Entwickler benötigen Werkzeuge, mit denen sie sich diesen Problemen stellen können," glaubt Geoff Perlman, Gründer und CEO von Real Software. "Indem wir die neue Release von Real Studio 2010 um Database Parameter Binding und andere Schlüsselfunktionen erweitert haben, bieten wir eine verbesserte Datenbanksicherheit", so Perlman.

Die wichtigsten Neuerungen in Real Studio 2010 Release 4 im Überblick:

  • Verbesserte Datenbank-Sicherheit: Das neue Feature "Database Parameter Binding" verbessert die Sicherheit von Real Studio Datenbankanwendungen, indem es vor SQL-Injection-Angriffen schützt.

  • Segmented Control: Dieses neue Steuerelement dient zum Wechseln von Modi oder Ansichten, wobei jedes Segment einen anderen Zustand repräsentiert.

  • Konsolen-Anwendungen setzen Quicktime nicht mehr voraus.

  • Die Klasse Open Dialog erlaubt nun das Auswählen mehrerer Dateien.

  • Konsolen-Grafiken unterstützen Anti-Aliasing (abschaltbar). Abschaltbar ist Anti-Aliasing nun auch in allen anderen Anwendungstypen (Desktop, Konsole und Web) auf allen Plattformen.

Real Studio wird in drei Varianten angeboten: als Personal Edition, Professional Edition und Enterprise Edition. Detaillierte Informationen zu Funktionen, Systemanforderungen und Preisen gibt es auf der Homepage des Anbieters.

Info: ASH - Realsoftware

0 Kommentare zu diesem Artikel
1040889