1875334

Sonderheft: Happy Birthday, Mac!

23.01.2015 | 13:32 Uhr |

Am Samstag wird der Mac 31 Jahre alt! Aus diesem Anlass gibt es die digitale Ausgabe unseres Sonderhefts "Happy Birthday Macintosh" über das Wochenende zum reduzierten Preis.

Lassen Sie sich auf eine Zeitreise nehmen, zurück in das noch junge Jahr 1984: Am 22. Januar ließ eine kleine Firma aus einem Tal hinter San Francisco mit einem heute legendären Werbespot während der Pause des Superbowls aufhorchen – und nicht nur das Jahr 1984 wurde ganz anders als in der Dystopie von George Orwell. Der Macintosh genannte Computer veränderte ein für alle Mal die Art, wie Menschen mit Rechenmaschinen umgehen. Eine Revolution, die noch heute anhält. Lesen Sie in unserem erstmals im Dezember 2013 erschienen Sonderheft, wie Apple mehrmals in seiner Geschichte Technikrevolutionen anstieß und sich an der einen oder anderen beinahe übernommen hätte. Wir zeigen Ihnen die Menschen hinter dem Erfolg und führen Sie durch die spektakulärsten Apple Stores der Welt. Schließlich suchen wir Antworten auf die Frage, was den Apple-Kult ausmacht – und wie das Unternehmen auch in zwanzig Jahren noch Kult sein kann.

Die über unsere Kiosk-App als In-App-Kauf erhältlichen digitalen Versionen für iPad und iPhone sind vom heutigen Freitag bis einschließlich Sonntag, den 25. Januar zum reduzierten Preis von 2,99 Euro zu haben. Wir wünschen viel Lesevergnügen und eine spaßige Geburtstagsfeier!

Aus dem Inhalt:

- Die Geschichte des Mac von 1984 bis heute

- Die Post-PC-Ära: Das Ende der Geschichte?

- Was den Kult um die Marke Apple ausmacht

- Portraits der handelnden Personen

- Die Geschichte von Betriebssystem und Software

- Aktuelle Macs im Test

- Apples Zukunft: Wo bleibt das nächste große Ding?

Inhaltsverzeichnis und Leseprobe

0 Kommentare zu diesem Artikel
1875334