944932

Sonnenenergie für den iPod

23.11.2005 | 13:53 Uhr |

Der deutsche Hersteller Higoto bietet mit Solio ab sofort eine mobile Solar-Ladestation inklusive Adaptern für iPods, PDAs und Handys.

Solio-Solarladegerät
Vergrößern Solio-Solarladegerät

Higotos Solio-Solarladegerät besteht aus drei flexiblen Reflektorzellen, die einen integrierten Akku mit Strom betanken, der aus Sonnenenergie gewonnen wird. Bei direkter Sonneneinstrahlung benötigt das Gerät für einen kompletten Ladevorgang rund acht bis zehn Stunden. Die Solio-Station lässt sich dank mitgelieferter Adapter an MP3-Player, PDAs oder Handys anschließen. Dabei unterstützt die Ladestation alle iPods ab der dritten Generation, außerdem auch den iPod Mini, -Shuffle, -Nano, und -Video. Wird ein iPod direkt über das Gerät aufgeladen, bringt eine Stunde Sonneneinstrahlung rund eine Stunde Spielzeit. Derzeit liegen dem Paket auch noch zahlreiche Adapter für alle gängigen Handymodelle von Nokia, Siemens, Sony Ericsson und Motorola bei.

Solio ist ab sofort für rund 80 Euro im Fachhandel erhältlich.

Info: Higoto

0 Kommentare zu diesem Artikel
944932