2017943

Sonnet: Dualer 10GbE Thunderbolt 2-Adapter im Handel

10.11.2014 | 17:37 Uhr |

Mit dem Twin 10G stellt Sonnet einen dualen 10 Gigabit Ethernet-Adapter (10 GbE) für Thunderbolt 2 vor. Dieser ergänzt laut Anbieter jeden Computer mit Thunderbolt 2 oder Thunderbolt-Port um eine 10 Gigabit Ethernet-Netzwerkverbindung.

Der Twin 10G Adapter ist Thunderbolt-zertifiziert für Mac- und Windows-Systeme. Er ist mit je zwei Anschlüssen für RJ45 und Thunderbolt 2 versehen. Wenn RJ45 genutzt wird, könne der Adapter mit einem günstigen 55 Meter langen CAT-6- oder 100 Meter langen CAT-6A-Kupferkabel an eine 10-Gigabit-Infrastruktur angebunden werden. Einer der beiden Thunderbolt-Anschlüsse kann per mitgeliefertem Kabel direkt mit dem Computer verbunden werden, der andere unterstützt die Anbindung in Reihenschaltung (Daisy-Chaining) von bis zu sechs Geräten.

Das Aluminium-Gehäuse des Twin 10G leite Hitze gezielt ab, verspricht der Hersteller. Über den temperaturgesteuerten und leisen Lüfter eigne sich der Adapter auch für den Einsatz in lärmsensiblen Umgebungen. Der Twin 10G kann auch in den xMac Pro Server oder in den RackMac Pro eingebaut werden. Diese Gehäuse mit PCIe-Erweiterungssystemen für den neuen Mac Pro hat Sonnet kürzlich vorgestellt.

Zu den weiteren Features des Adapters gehört die Link-Aggregation der beiden 10GbE-Ports, die einen deutlich höheren Durchsatz als eine einzelne Verbindung bieten sollen. Transparentes Failover zwischen den 10GbE Ports sorgt für eine sichere Verbindung zum Computer, auch wenn ein Kabel abgezogen wird oder einer der Anschlüsse ausfällt, heißt es beim Anbieter ferner. Wake-on-LAN unterstützt die Remote-Wake-Funktion des Computers und schützt so vor unnötigem Energieverbrauch. Der Adapter wird durch die OS X-Netzwerkverbindung (ab OS X 10.8.5) oder den Windows Device Manager konfiguriert. Der Twin 10G (Artikelnummer TWIN10G-TB2) ist zu einem UVP von 629 Euro inklusive Mehrwertsteuer verfügbar.

0 Kommentare zu diesem Artikel
2017943