917658

Sonniges Kalifornien statt kalter Füße

08.12.2003 | 13:30 Uhr |

Weihnachten ist nah - wer jetzt immer noch über die richtigen Geschenke für die liebe Verwandtschaft grübelt, dem kann geholfen werden: Beispielsweise mit einem Reiseführer auf CD-ROM.

Der neue 2004er Reiseführer beschäftigt sich sowohl mit den großen Städten und Stränden im Süden des "Golden State" - nämlich Los Angeles und San Diego - aber auch mit berühmten Nationalparks wie Death Valley und Joshua Tree. Außerdem gibt es noch ein Kapitel über die skurrile Spielerstadt Las Vegas.

:Hier geht es in das Land des Arnold Schwarzeneggers...

0 Kommentare zu diesem Artikel
917658