947716

Sony Ericsson präsentiert neues UMTS-Handy

06.02.2006 | 11:35 Uhr |

Mit dem M600i erweitert Sony Ericsson sein Angebot an UMTS-Handys. Das Gerät arbeitet nach Angaben des Herstellers in Düsseldorf mit dem Betriebssystem Symbian OS Version 9.1 und bietet Push-E-Mail-Funktionen.

Es verfügt über einen berührungsempfindlichen 2,6 Zoll großen Bildschirm und ermöglicht das Bearbeiten unter anderem von Word- und Excel-Dateien. Zum Ablegen der Daten steht ein 80 Megabyte (MB) großer interner Speicher bereit. Außerdem wird ein 64 MB fassender Memory Stick Micro mitgeliefert. Das M600i soll im Frühjahr in den Handel kommen. Einen Preis nannte der Hersteller noch nicht.

0 Kommentare zu diesem Artikel
947716