979563

Sony-Kamera mit 4 GB Speicher

24.10.2007 | 16:47 Uhr |

Die 8-Megapixel Kamera DSC-T2 bietet einen Touchsreen und einen großen internen Speicher.

In fünf verschiedenen Farben (Weiß, Schwarz, Blau, Grün, Pink) ist die neue Digitalkamera DSC-T2 von Sony erhältlich. Die schmale Kamera wird über einen 2,7-Zoll großen Touchscreen bedient und bietet einen 3-fachen optischen Zoom (38-114mm), 8 Megapixel Auflösung sowie 4 Gigabyte internen Speicher. Bei VGA-Auflösung reicht dies laut Sony für 24 000 Fotos. Erweitern kann man diesen internen Speicher mit Speicherkarten des Typs Memory Stick Duo. Wie die Modelle T70 und T200 beherrscht auch die T2 den Modus „Smile Shutter“, bei dem ein Lächeln eine Aufnahme auslöst: Bis zu sechs Bilder hintereinander sind dabei möglich. Auch eine Gesichtserkennung und der Bildprozessor Bionz werden geboten. Als Zubehör ist ein HD-Komponentenkabel für den Anschluss an einen Flachbildfernseher erhältlich, die Preisempfehlung liegt bei 349 Euro. Ganze 156 Gramm wiegt die Kamera inklusive Akku, die Abmessungen betragen 8,7 x 5,7 x 2 cm (B/H/T). Ab November ist die Kamera erhältlich.

Info: Sony

0 Kommentare zu diesem Artikel
979563