885960

Sony: Nachfolger für D700

14.12.1999 | 00:00 Uhr |

Sony bringt die Nachfolgerin der digitalen Spiegelreflexkamera DSC-D700 in den Handel. Die D770 verfügt zwar weiterhin über eine Auflösung von 1,5 Millionen Bildpunkten, bringt aber laut Sony neue Funktionen zur Verbesserung der Bildqualität mit: Die Kamera kann auf ihrem Display ein Histogramm jedes Bildes einblenden, meldet beim Fokussieren über einen Piepton die optimale Schärfe und nummeriert Bilder auch dann fortlaufend, wenn das Speichermedium ausgetauscht wurde. Die Daten sichert die DSC-D770 auf Memorysticks. lf

Info: Sony, Internet: www.sony.de , Preis: DM 4000, Euro 2044, S 29 400, sfr 3480, Verfügbarkeit: ab sofort

0 Kommentare zu diesem Artikel
885960