920696

Sony bringt E-Book mit elektronischer Tinte

26.03.2004 | 10:37 Uhr |

Sony hat einen E-Book-Reader vorgestellt, der nach Angaben das weltweit erste Gerät im Handel ist, das elektronische Tinte zur Darstellung von Dokumenten nutzt.

Das Display liefert das von Philips finanzierte Startup-Unternehmen E Ink, das Im Mai 2003 erstmals einen kleinen Monitor auf Basis der Technologie vorgestellt hat. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
920696