1001160

Sony bringt neue MP3-Player zur IFA

28.08.2008 | 16:59 Uhr |

Die IFA ist die Zeit der Unterhaltungselektronik. Deshalb feiern auch Sonys neue MP3-Player hier Premiere.

Die E430-Serie von Sony
Vergrößern Die E430-Serie von Sony
© Sony

Gleich mehrere neue Serien präsentiert der japanische Hersteller in Berlin. Der S730 hat ein so genanntes "Noise Cancelling System". Dieses soll die Umgebungsgeräusche elektronisch neutralisieren und für Ruhe sorgen, damit möglichst nichts von der Musik ablenkt. Die Serie E430 soll das Einstiegsmodell sein. Die Besonderheit hier: Der Player soll die Musik nach Kategorien analysieren und per Knopfdruck eine Playlist mit der momentan zur Stimmung passenden Musik erstellen.

Zudem soll der E430 mit 45 Stunden Laufzeit besonders lange mit einer Akkuladung auskommen. Mit vier Gigabyte Speicher verlangt Sony 85 Euro, mit acht Gigabyte sind es etwa 110 Euro. Alle Player sind videotauglich.

Info: Sony

0 Kommentare zu diesem Artikel
1001160