987964

Sony will Apple und Micrsoft Blu-Ray schmackhaft machen

11.03.2008 | 06:59 Uhr |

Nach dem Ende der HD-DVD bemüht sich nun Sony, sein Format Blu-Ray besser im Markt zu positionieren.

Wie der Chef von Sony Electroncis USA Stan Glasgow der Financial Times gegenüber bestätigt, habe seine Firma vor kurzem im Rahmen eines Media-Dinners Gespräche mit Apple und Microsoft über den Einbau von Blu-Ray-Laufwerken in Macs und die Xbox 360 geführt. Ergebnisse der Unterredung sind nicht bekannt, Apple nennt wie üblich keine Details zu zukünftigen Produkten.

0 Kommentare zu diesem Artikel
987964