1460975

Soundsysteme für den iPod

09.10.2007 | 13:05 Uhr |

Die mit dem iPod mitgelieferten weißen Ohrhörer sind Kult und haben ihren Teil zum Erfolg des Musik-Players von Apple beigetragen. Um Musik vom iPod in die Ohren zu bekommen, gibt es aber bessere Lösungen. Den Markt für Soundsystem für das Wohnzimmer hat Apple mittlerweile komplett Drittherstellern überlassen. Wir geben eine Kaufberatung für Ohrhörer und Lautsprecher.

Sound-Station

Das Mannheimer Unternehmen Nextbase stellt mit Media 22 eine Audiostation für den iPod vor, die keine Wünsche offen lässt. Dabei bietet das tragbare System nicht nur iPods mit Dock eine Andockstation. Über Speicherkartenleser, USB und Bluetooth lassen sich auch alle anderen MP3-Player sowie Musik auf Speicherkarten und sogar auf Handys per Bluetooth ab­spielen. Ein integriertes UKW-Radio, LCD-Display und ein 2.1-Lautsprechersystem runden die Lösung ab.

Preis: 500 Euro, Hersteller: Nextbase

Satter Sound

Kopfhörerspezialist Sennheiser stellt gleich fünf neue Ohrkanalmodelle vor, die den Umgebungslärm eindämmen und eine bessere Basswiedergabe bieten sollen. Die Neuen stehen dem bereits seit Längerem am Markt erhältlichen Modell CX 300 zur Seite. Zur Classic-Linie gehören das CX 400 und die Lanyard-Version CXL 400 sowie das Topmodell CX 500, zur Street-Serie das Modell CX 55, zur Style-Serie mit edlem Design schließlich das CX 95. Ebenfalls hat Sennheiser den High-End-Kopfhörer PXC 450 präsentiert. Laut Hersteller soll der zusammenklappbare Kopfhörer einen exzellenten Sound bieten und Außengeräusche durch NoiseGard-Technologie effektiv reduzieren.

Preisvergleich , Hersteller: Sennheiser

0 Kommentare zu diesem Artikel
1460975