925477

Spediteure rechnen mit weiteren Verzögerungen bei der Maut

17.08.2004 | 10:03 Uhr |

Der Bundesverband Güterkraftverkehr, Logistik und Entsorgung (BGL) erwartet ein neues Desaster bei der ohnehin bereits verzögerten Einführung der LKW-Maut. Der geplante Start zum Jahresbeginn 2005 sei nicht zu schaffen, sagte Karlheinz Schmidt, Hauptgeschäftsführer des Verbandes, am Samstag der "Bild"-Zeitung. Grund seien Lieferverzögerungen mit den "On Board Units" (OBUs) seitens des Herstellerkonsortiums Toll Collect. Weiter...

0 Kommentare zu diesem Artikel
925477