1040609

Hitachi-LG präsentiert 1-TB-Storage mit Bluray-Cartridges

12.10.2010 | 07:30 Uhr |

Das Joint Venture Hitachi-LG Data Staorage hat den Prototypen eines Speichersystem für Anwender vorgestellt, die große Datenmengen produzieren und bis zu 1 TB dauerhaft sichern wollen.

HitachiTravelstar7K500
Vergrößern HitachiTravelstar7K500

Der Netzwerkspeicher (NAS) nutzt dabei zum dauerhaften Ablegen von Daten Bluray-Disks, die nach dem Anfang 2010 verabschiedeten Standard BDXL arbeiten. Im täglichen Betrieb arbeitet das NAS mit vier redundanten Festplatten, in zwei zusätzlichen Slots finden bis zu acht Bluray-Disks Platz. Einmal beschreibbar speichern die BDXL-Disks 128 GB pro Disc, die wieder beschreibbare Variante hält 100 GB pro Disc vor. Das System ist für Backups automatisiert und überträgt regelmäßig selten gebrauchte Daten von den Festplatten auf die Bluray-Dics. Die Cartridges sind zudem mit einem RFID-Chip ausgestattet, der Informationen über den Inhalt speichert, ein RFID-Scanner kann diese leicht auslesen. Hitachi-LG hofft, den Prototypen bis nächstes Jahr zur Marktreife gebracht zu haben, ein Preis steht noch nicht fest.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1040609