1041848

Toshiba bringt SSD Blade X-gale

09.11.2010 | 07:41 Uhr |

Der SSD-Speicherriegel des Macbook Air ist nun auch im freien Verkauf zu haben.

macbook air
Vergrößern macbook air

Zwar äußert sich Toshiba nicht dazu, ob die gestern offiziell vorgestellte Serie Blade X-gale auch ihren Dienst im Macbook Air verrichtet, doch lassen laut Macrumors die Modellnummern der in das Macbook Air eingebauten Riegel darauf schließen. Die Blade X-gale-Riegel sind in Kapazitäten von 64, 128 und 256 GB zu haben und liegen in zwei Auslegungen vor. Die eine ist nur 2,2 Millimeter dick, die andere misst 3,7 Millimeter. Die Speicher erreichen laut Hersteller maximale Schreibgeschwindigkeiten von 180 Mbps, die maximale Schreibgeschwindigkeit liege bei 220 Mbps. Toshiba preist die Massenspeicher als ideal für Tablets und ultradünne Notebooks an. Wie iFixit beim Zerlegen des neuen Macbook Air festgestellt hatte , ist der Formfaktor des SSD-Riegels entscheidend für die geringe Dicke des Apple-Notbooks. iFixit vermutete in den Riegeln eine speziell für den Kunden Apple angefertigte Lösung, die Exklusivität war aber nur von kurzer Dauer.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1041848