1178546

Freecom: Databar USB-Key mit bis zu 64 GB

12.10.2011 | 07:36 Uhr |

Freecom hat einen speziellen USB-Stick auf den Markt gebracht, der laut Hersteller mit einem praktischen ein- und ausziehbaren USB-Anschluss ausgestattet ist. Die konventionelle Verschlusskappe soll damit der Vergangenheit angehören.

Databar Pen
Vergrößern Databar Pen

In Zusammenarbeit mit den Industriedesignern Niels in Vorm und EigenID präsentiert Freecom den neuen Databar mit Ein- und Ausziehmechanismus. Dieses einfache Konzept stellt Freecom zufolge ein perfektes Gleichgewicht zwischen Eleganz und Funktionalität dar. Durch den einziehbaren USB-Anschluss kann auf unbequeme Kappen verzichtet werden, um den USB-Anschluss zu schützen. Der silberfarbene Key ist mit USB 2.0 kompatibel. Bei der größten Speicherkapazität von 64 GB können mehr als 43000 Fotos gespeichert werden, so der Anbieter. Genauere Angaben wie zu Preisen und Verfügbarkeit sind der Pressemitteilung leider nicht zu entnehmen. Bei Amazon.de ist der Stick mit 32 GB derzeit für 43 Euro im Angebot.

Info: Freecom

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178546