932106

Spekulation um neue Switcher-Kampagne

16.02.2005 | 11:35 Uhr |

Apple sucht Mac-User, die kürzlich umgestiegen sind.

Ob iPod und Mac mini tatsächlich einen kleinen Umschwung bewirken können, so dass bisherige PC-Nutzer angelockt von Apples Lifestyle-Produkten die Plattform wechseln und sich der Marktanteil von Mac-Computern und Mac-OS X infolgedessen weltweit erhöht, das ist die Frage, auf die in Cupertino auch mancher gern schnelle Antwort hätte.

Ein Ansatz, dies zu erfahren, ist der neue Fragebogen auf der Apple-Site, auf der sehr konkret nach PC-, Mac- sowie iPod-Modellen gefragt wird, die ins "Switchen" involviert sind. Außerdem besteht die Möglichkeit, seine eigene kleine Switcher-Story zu erzählen. Ob daraus eine neue Kampagne folgt, PC-Anwender zum Umstieg zu provozieren, ist bislang nicht bekannt. Sicher ist aber, dass iPod-Manie und Mac-mini-Begeisterung auch in der PC-Presse Wellen sind, auf denen es sich jetzt für Apple energisch surfen lässt. Analysten empfehlen ohnehin, den Mac mini noch aggressiver zu promoten.

Info: Apple Share your story

0 Kommentare zu diesem Artikel
932106