965710

Spiele-PCs von Commodore Gaming

07.03.2007 | 10:33 Uhr |

Commodore Gaming wird auf der Cebit Spiele-PCs vorstellen. Hinter dem Namen steckt ein Joint Venture, das Ende 2005 die Markenrechte des legendären Computerherstellers erworben hatte.

© Martin Strang

Die PCs sollen für Computerspieler optimiert sein und die höchsten derzeit verfügbaren technischen Spezifikationen bieten. "Vor 25 Jahren brachte Commodore mit dem C64 den meistverkauften PC des späten 20. Jahrhunderts auf den Markt und definierte damit Spielspaß für Millionen Menschen weltweit. Nun sind wir stolz und freuen uns darauf, die Marke Commodore in die Spielegemeinde zurückzubringen", sagte das Unternehmen in einer Pressemitteilung.

Auf der Cebit findet man Commodore Gaming am Stand D08 in Halle 21.

Info: Commodore Gaming

0 Kommentare zu diesem Artikel
965710