1178615

ASH: Deutsche Version von The Book of Unwritten Tales für den Mac

14.10.2011 | 11:19 Uhr |

Das Adventure, das bereits seit längerem für Windows-PCs erschienen war, ist laut Application Systems Heidelberg bereits in Produktion und wird in etwa zwei Wochen im Handel erhältlich sein.

" The Book of Unwritten Tales " entführt die Spieler in ein turbulentes Point‘n‘Click-Adventure: Der Gremlin-Archäologe Mortimer MacGuffin hütet das Geheimnis eines mächtigen Artefaktes, das den Krieg in Aventásia entscheiden kann. Auf seiner Reise warten mehr als 150 Hirnschmalz-fordernde Rätsel und 40 liebenswerte Charaktere auf den Spieler, beschreibt der Anbieter das kommende Mac-Spiel: Von der leicht senilen Mumie bis zum vegetarischen Drachen ist demzufolge alles dabei.

"The Book of Unwritten Tales" bringt bekannte Synchronsprecher vor das Mikrofon: Die deutschen Stimmen von Ben Stiller, Mel Brooks, Daniel Craig, Whoopi Goldberg, Angeline Jolie, Steve Buscemi, George Clooney und Antonio Banderas verleihen dem Spiel eine unverwechselbare Atmosphäre. Außerdem soll das Spiel eine ganze Reihe von Anspielungen und Persiflage auf bekannte Computerspiele, Filme und Bücher enthalten. The Book of Unwritten Tales läuft auf jedem Intel-Mac mit Mac-OS X 10.6 oder 10.7, 1,5 GB Arbeitsspeicher und mindestens einer Intel GMA 950-Grafikkarte. Unser Schwestermagazin Gamestar zog zur PC-Version das Fazit: "Hübsches, witziges, spannend erzähltes Adventure" und vergab 85 Prozent Spielspaß. Das auf deutsch erscheinende Adventure ist ab zwölf Jahren freigegeben und kostet 25 Euro.

Info: Application Systems Heidelberg

0 Kommentare zu diesem Artikel
1178615