1011087

Bioshock und Lego Batman als Mac-Versionen

12.01.2009 | 12:06 Uhr |

Gute Nachrichten für Mac-Gamer: bald gibt es zwei neue Mainstream-Spiele für Mac-OS X.

Big Daddy
Vergrößern Big Daddy

Zunächst erscheint die digitale Legoklötzchen-Adaption von "Batman - Das Videospiel". Dabei übernimmt der Spieler die Steuerung von Batman und Robin im Kampf gegen die schlimmsten Schurken Gotham Citys wie den Joker, den Pinguin, Catwoman, Scarecrow, Killer Croc und andere. Die Verbrecher sind aus dem Arkham Asylum ausgebrochen und stürzen die ganze Stadt ins Chaos. Doch bei Bedarf lässt sich die Seite auch wechseln und als Joker, Catwoman oder als anderer Schurke für Chaos und Zerstörung sorgen. Das Action-Adventure soll in den nächsten Monaten von Feral Interactive auf den Mac-Markt gebracht werden. Die Systemanforderungen und der Preis stehen noch nicht fest. Ein richtiges Schwergewicht für Gamer ist die Mac-Umsetzung des Rollenspiel-Shooters Bioshock von Irrational Games, das ebenfalls von Feral für Apple-Rechner bearbeitet wird. Dieser Neuigkeit kam Chris Holt von unserem Schwestermagazin Macworld auf die Spur, als er Mitarbeiter von Feral auf der Macworld Expo mit Abbildungen des "Big Daddy"-Monsters aus Bioshock herumlaufen sah. Holts Anfrage bestätigte Feral: bald können Spieler auch auf dem Mac in der unheimlichen und von Mutanten besetzten Unterwasserstadt Rapture morbide Szenen erleben und skurrile Charaktere treffen. Auch hier sind weitere Angaben noch nicht bekannt.

Info: Macworld.com

0 Kommentare zu diesem Artikel
1011087