1035451

Blizzard: Web-Auktionshaus für World of Warcraft

21.05.2010 | 11:40 Uhr |

Ab sofort haben WoW-Fans über den Webbrowser oder ihr Mobilfunkgerät Zugriff auf das World of Warcraft-Auktionshaus. Eine App fürs iPhone ist erhältlich.

World of Warcraft Auktionshaus
Vergrößern World of Warcraft Auktionshaus

In dem Online-Auktionshaus kann man unter anderem dieses kostenlos und den Service World of Warcraft-Connect abonnieren, mit dem man laut Blizzard in Echtzeit auf Auktionen bieten oder Sofortkäufe tätigen kann, Auktionen für Gegenstände aus eigenen Taschen, der Bank oder dem Briefkasten erstellt und Gold aus erfolgreichen Auktionen abholt. In den USA kostet das Abonnement zur aktiven Teilnahme an den Auktionen knapp 3 US-Dollars pro Monat. Hierzulande befindet sich der Service noch im Betastatus. Nach Ablauf des Betatests wird ein Abonnement von World of Warcraft-Connect benötigt, um Zugriff auf die Premium-Funktionen zu haben. Während der Beta lassen sich bis zu 25 Transaktionen pro Tag durchführen. Die kostenlose App Mobile Armory für iPhone und iPod Touch ist im App Store erhältlich (Download 6,7 MB ab iPhone-OS 3.0). Offensichtlich ist dieses Angebot ein weiterer Versuch der Spielehersteller, um nicht nur am Game selbst, sondern auch an nachfolgenden Dienstleistungen zu verdienen, wie etwa den kostenpflichtigen "DLCs" (downloadable content) als Erweiterungen und neuen Maps für das Hauptspiel. Wie Heise.de berichtet, war der Andrang auf das WoW-Web-Auktionshaus enorm. Besonders gut gehen dabei virtuelle Haustiere wie das fliegende Pferd für 20 Euro und ein Hund für 10 Euro.

Info: Blizzard Entertainment

0 Kommentare zu diesem Artikel
1035451