1551881

Lego Batman 2: DC Super Heroes ab September für den Mac

17.08.2012 | 10:29 Uhr |

Auch der zweite Teil der Lego-Portierung von Batman und anderen Superhelden kommt auf Apple-Rechner, wie Feral jetzt bekannt gegeben hat.

Die DC-Comicwelt galt immer als der große Konkurrent von Marvel (oder umgekehrt). Während man von Letzteren Figuren wie Spiderman, die Fantastischen Vier oder Hulk kennt, können die DC-Comics mit altbewährten Recken wie Batman, Superman, Wonder Woman oder Green Lantern aufwarten. Diese und andere Gestalten der Gerechtigkeitsliga darf man in Lego Batman 2 denn auch in einer offenen Welt spielen, unter anderem gegen Bösewichte wie den Joker oder Luthor. Eine ausführliche Spielbeschreibung der PC-Version Gesamtwertung (83 Prozent Spielspaß) findet sich bei unseren Kollegen von der Gamestar .

Die Mac-Ausgabe erscheint laut  Feral Interactive am 6. September und gibt dem Spieler in Gotham City umfassende Möglichkeiten zum Erkunden zu Fuß oder mit Fahrzeugen oder natürlich als Superman im rasanten Flugmodus. Neu ist, dass die Lego-Computerspielfiguren erstmals auch sprechen können. Der Preis für Lego Batman 2 in Europa soll bei 25 Euro liegen. Der Spiel wird per Download unter anderem im Mac App Store erhältlich sein. Einen Trailer zu dem bunten Lego-Superheldentreiben gibt es auf Youtube. Minimum zum Spielen des Games ist ein Intel-Mac ab 1,4 GHz und Mac-OS X 10.6.8. Diverse Grafikkarten (ATI X1xxx, Nvidia 7xxx und Intel GMA-Serie) sind mit dem Spiel nicht kompatibel.

 
Info: Feral

0 Kommentare zu diesem Artikel
1551881