1501760

Pixar-Spiel ”Brave” für Mac erhältlich

25.06.2012 | 12:44 Uhr |

In Deutschland kommt der neueste Pixar-Animationsfilm ”Merida – Legende der Highlands” – Originaltitel: Brave - im August ins Kino. Das Spiel zum Film gibt es schon jetzt

Unter dem Titel „Brave“ startet der neue Pixar-Film in den USA bereits am 22. Juni. Der 3D-Film ist ein computeranimiertes Fantasy-Abenteuer und dreht sich um die weibliche Hauptperson Merida, eine Bogenschützin und Tochter eines Königspaares. Das Geschehen des Films spielt im zehnten Jahrhundert in den mystischen schottischen Highlands und ist der erste Animationsfilm von Pixar, der auf einem Märchen basiert   und zudem eine weibliche Hauptrolle bietet.

Im Original lautet der Titel wie erwähnt Brave (”Tapfer”). Darauf basierend ist nun in Kooperation von Transgaming und Disney Interactive Studios Brave: The Video Game für den Mac erschienen. Darin spielt man Merida sowie andere Charaktere aus dem Film und rennt, springt und kämpft sich den Weg durch die mythischen Landschaften von Schottland. Aufgabe ist es, den Feinden zu widerstehen, einen Zauberfluch zu überwinden und das Königreich zu retten. Brave ist ein Third-Person-Action-Adventure und setzt mindestens Mac-OS X 10.6.8 auf einem Core 2 Duo Intel-Mac voraus. Die Festplatte sollte noch mindestens 2,5 GB freien Speicherplatz bieten. Einige Intel-Grafikkarten werden nicht unterstützt, vor dem Kauf sollte man unbedingt die genauen Systemvoraussetzungen bei Mac Game Store   zur Kenntnis nehmen. Dort gibt es das Spiel von Transgaming , das auch auf Deutsch vorliegt, derzeit zum Preis von 15 US-Dollar (Download: 1,8 GB).

Info: Inside Mac Games

0 Kommentare zu diesem Artikel
1501760