1032407

Valve gibt Steam-Spiele für den Mac offiziell bekannt

09.03.2010 | 13:02 Uhr |

Mac-Gamer können sich ab April 2010 auf Half-Life 2, Left 4 Dead und andere Spiele freuen. Portal 2 soll auf dem Mac zeitgleich mit der Windows-Version erscheinen.

Half Life 2
Vergrößern Half Life 2

Außer den Spielen wie Left 4 Dead 2, Team Fortress 2, Counter-Strike, Portal und der Half-Life-Serie sowie dem eigentlichen Steam-Client zum Navigieren, Kaufen und Verwalten der Games hat Valve auch die zugrunde liegende Spiele-Engine Source auf den Mac portiert. Dazu wurden das Web-Kit in Steam und Open-GL in Source integriert. Auch Anbieter anderer Spiele auf Steam wollen Mac-Versionen anbieten. Mit dem neuen Feature Steam Play sowie Steam Cloud soll man seine gekauften Spiele auch für die jeweils andere Plattform nutzen können, also von Mac auf Windows-PCs und umgekehrt, und zwar inklusive der angelegten Speicherstände. Auch gemeinsame Multiplayer-Sessions sollen möglich sein. Valve sieht den Mac nun als vollwertige Plattform an. Ein Hinderungsgrund für Mac-Versionen von Valve-Games war lange Zeit die in Source implementierte und modifizierte Havok-Physik-Engine , die inzwischen aber für den Mac angepasst wurde. Valve-Spiele sollen daher künftig gleichzeitig für Mac und Windows erscheinen. Die ersten, bereits auf Windows erhältlichen Spiele wie Half-Life und Left 4 Dead, können Mac-User ab April online für ihre Plattform erwerben.

Info: Valve News

0 Kommentare zu diesem Artikel
1032407