1029609

ASH: Deutsche Version von Macspeech Dictate Bluetooth

18.12.2009 | 09:59 Uhr |

Ab sofort gibt es Macspeech Dictate als Software zur Spracherkennung am Mac auch in einer Variante mit schnurlosem Headset.

Calisto 150
Vergrößern Calisto 150

Application Systems Heidelberg hat mit der Auslieferung des Bluetooth-Headsets "Calisto" von Plantronics einzeln und im Bundle als "Macspeech Dictate Bluetooth" begonnen. Die Bluetooth-Version von Macspeech Dictate soll die Verwendung von Spracherkennung am Mac noch einfacher und flexibler machen. Nerviger Kabelsalat und das Gefühl, an den Arbeitsplatz gebunden zu sein, gehören mit Macspeech Dictate Bluetooth der Vergangenheit an. Im Lieferumfang der Vollversion von Macspeech Dictate Bluetooth ist das mit einer Funktion zur Rauschunterdrückung ausgestattete Plantronics Calisto Bluetooth-Headset mit Bluetooth-USB-Adapter enthalten. Der Akku dieses kabellosen Headsets wird über das mitgelieferte USB-Kabel geladen und hat laut Anbieter eine Kapazität von bis zu 8 Stunden. Der im Lieferumfang ebenfalls inbegriffene USB-Adapter lässt sich einfach an den Computer anstecken und gewährleistet eine Reichweite von bis zu 10 Metern, wie es in der Pressemitteilung von Application Systems Heidelberg heißt. Macspeech Dictate läuft auf Intel-Macs ab Mac-OS X 10.5.6. Macspeech Dictate Bluetooth inklusive Bluetooth-Headset kostet 299,00 Euro zuzüglich 4,00 Euro für Porto und Verpackung. Das Plantronics Calisto (Bluetooth-Headset, zertifiziert für Macspeech Dictate) gibt es separat für 149,00 Euro zuzüglich 4,00 Euro Porto und Verpackung.

Info: Application Systems Heidelberg

0 Kommentare zu diesem Artikel
1029609