1044523

Dragon Dictate jetzt auch bei ASH

10.01.2011 | 09:51 Uhr |

Application Systems Heidelberg hat die Auslieferung von Dragon Dictate 2.0 für Mac-OS X gestartet. Dragon Dictate ist ein Update zu Macspeech Dictate und basiert auf Version 11 der Dragon-Spracherkennung für den PC von Nuance.

Dragon Dictate
Vergrößern Dragon Dictate

Dragon Dictate 2.0 bietet laut Entwickler einige fundamentale Verbesserungen gegenüber der früheren Macspeech-Version, darunter neue Bearbeitungsbefehle zur Erleichterung der Dokumentbearbeitung, intuitive Sprachsteuerung und Aktionen für die Maus mit Mouse-Grid von Nuance sowie Voice Shortcuts. Dis ist eine spezielle Sprachsteuerung beim Suchen: Dragon Dictate ermöglicht die sprachgesteuerte Suche im Internet und auf der Festplatte, damit sich Gesuchtes schneller finden lässt. Mit einfachen Sprachbefehlen durchforstet man das Internet etwa nach italienischen Restaurants in der Nähe oder den Mac nach den kürzlich verfassten Vortragsnotizen. Eine weitere Neuerung ist Surrounding Punctuation: Damit setzt man mit einem einzelnen Sprachbefehl Satzzeichen (Anführungszeichen, Klammern) um ein Wort oder eine Wortgruppe. Außerdem soll die neue Version spürbar flotter sein (Laden der Daten, Ausführen von Kommandos, schnellerer Wortschatzeditor, schnellere Textgenerierung) als der Vorgänger. Dragon Dictate gibt es derzeit zum Sonderpreis von 169 statt regulär 199 Euro, drahtlos inklusive Bluetooth-Headset für 266 statt 299 Euro. Ein Update von Macspeech Dictate 1.x schlägt mit 49 Euro zu Buche.

Info: Application Systems Heidelberg

0 Kommentare zu diesem Artikel
1044523