1031429

Macspeech gehört ab sofort zu Nuance

17.02.2010 | 10:38 Uhr |

Der Software-Anbieter Nuance, dem unter anderem die auch Dictate zu Grunde liegende Spracherkennung Dragon Naturally Speaking gehört, gibt die Übernahme von Macspeech bekannt.

Die Begeisterung, mit der Peter Mahoney von Macspeech die Akquirierung seiner Firma durch Nuance verkündet , kann nicht verhehlen, dass sein Unternehmen mit langer Mac-Tradition nun nicht mehr selbstständig ist. Im Gegensatz zu dem veralteten iListen beruhte die neuere Ausgabe von Macspeechs Spracherkennung für den Mac, Dictate , bereits auf der Sprachengine von Dragon Naturally Speaking, das wiederum seit 2005 im Besitz von Nuance ist und vor allem auf Windows-PCs verbreitet ist. Vorläufig soll Dictate weiter unverändert für den Mac-Markt angeboten werden, hier zu Lande insbesondere durch Application Systems Heidelberg . Für die weitere Zukunft kündigt Nuance eine native Entwicklung von Dragon Naturally Speaking für den Mac an. Kürzlich hat Nuance seine Tools Dragon Dictation and Dragon Search Apps für das iPhone veröffentlicht.

Info: Nuance

0 Kommentare zu diesem Artikel
1031429