983945

Spürhund: TidyUp 1.32 auf der Jagd nach doppelten Daten

14.01.2008 | 15:20 Uhr |

Doppelte Dateien auf der Festplatte sind ein Ärgernis: Sie verbrauchen Platz und trüben die Übersicht.

Mit TidyUp begibt sich der Anwender auf die Jagd nach Daten-Doubletten, das Programm schnüffelt unter anderem in iTunes-, iPod- und iPhoto-Datenbanken. Auch Apples Mail ist nicht vor dem Programm sicher, das seit Version 1.31 auch den deutschen Dialekt beherrscht. Im Gegensatz zu manch anderem Tool kann der Benutzer vorschnell gelöschte Daten wieder restaurieren. Die Shareware kostet 30 US-Dollar und wird in Deutschland von DSD.net vertrieben, der Download ist etwas über 8 Megabyte groß.

0 Kommentare zu diesem Artikel
983945