984177

Starkes Textstück: Text Wrangler 2.3 ist da

17.01.2008 | 12:00 Uhr |

Der kostenlose Text-Editor TextWrangler ist in der Version 2.3 erschienen und bietet eine Reihe von neuen Funktionen und Verbesserungen.

Dazu gehört die Unterstützung der Skriptsprache Lua, ein neues Modul für Phyton und ein überarbeitetes FTP-SFTP-Interface. Die Unterstützung von AppleScript, Java, JavaScript, TeX und LateX haben die Entwickler von Bare Bones ebenfalls verbessert. TextWrangler 2.3 setzt Mac OS X 10.4 und höher voraus, der Download der Freeware ist knapp 11 Megabyte groß. Noch bis zum 26. Januar bietet der Hersteller für seine kostenpflichtigen Programme BBEdit, Yojimbo und Mailsmith 20 Prozent Rabatt an: Der dafür notwendige Promo-Code lautet "MACWORLD2008".

Info: Bare Bones

0 Kommentare zu diesem Artikel
984177