1012587

Synchronisationsdienst Syncplicity jetzt mit Mac-Client

03.02.2009 | 09:24 Uhr |

Der Synchronisationsservice Syncplicity bietet ab sofort einen Mac-Client an. 2

Syncplicity
Vergrößern Syncplicity

2 GB an Datenspeicher für den Abgleich auf verschiedenen Rechnern bietet die Site dabei kostenlos. Mit dem Client bestimmt man, welche Ordner abgeglichen werden, mit dem Webbrowser kann man ähnlich wie bei Apples Service Mobile Me den Inhalt in der Cloud betrachten. Ein Speicherplatz von 50 GB kostet 10 US-Dollar monatlich oder 100 US-Dollar im Jahr, 100 GB kosten 20 US-Dollar im Monat oder 200 US-Dollar jährlich. Syncplicity läuft auf Intel-Macs unter Mac-OS X 10.5.

Info: Syncplicity

0 Kommentare zu diesem Artikel
1012587