881856

Staub und Kratzer von Scans entfernen

06.10.1998 | 00:00 Uhr |

Nach Nikon und Scitex bietet nun auch Dainippon Screen eine Lösung an, die von gescannten Bildern Staub und Kratzer entfernt. Die Software Dusta La Vista erkennt automatisch Verunreinigungen auf gescannten Bildern, auch im Stapelverfahren für mehrere Bilder. Anhand einer Vorschau entscheidet man anschließend, ob die Voreinstellungen den gewünschten Effekt erzielen, und man kann auch nachträglich eingreifen. Schließlich korrigiert Dusta La Vista automatisch das Bild und befreit es von Staub, Kratzern und Fingerabdrücken. Die Software funktioniert mit Scans von Aufsichts- und Durchsichtsvorlagen; empfehlenswert sind ein Power Mac G3 und mindestens 64 MB RAM. ms

Info: Dainippon Screen, Telefon: (D) 02 11/47 27-01, Fax -199, Internet: www.screen.co.jp Preis: voraussichtlich DM 2800

0 Kommentare zu diesem Artikel
881856