1786046

Steam bald mit Ausleih-Funktion für Spiele?

20.06.2013 | 10:10 Uhr |

Es gibt Hinweise, dass über Steam gekaufte Download-Spiele künftig auch an Freunde ausgeliehen werden können.

Wer sich momentan für ein Download-Spiel entscheidet, kann dieses weder verkaufen noch anderen Nutzern zur Verfügung stellen. Der im PC-Bereich dominierende Anbieter Valve könnte auf seiner Plattform Steam jedoch schon bald die Möglichkeit bieten, nicht mehr benötigte Games an Freunde zu verliehen, damit diese ebenfalls in den Genuss des betreffenden Titels kommen.

In der neuesten Beta-Version des Steam-Clients gibt es entsprechende Hinweise. Drei Textbausteine deuten darauf hin , dass der Verleih von gekauften Spielen an Freunden in der kommenden Ausgabe der Software angeboten wird. Ein entsprechender Dialog im Programm sieht beispielsweise vor, dass ein derzeit verliehenes Spiel gerade von einem Freund genutzt wird. Sobald der Titel wieder vom ursprünglichen Käufer genutzt werden soll, erhält der Begünstigte eine entsprechende Meldung, die Nutzung wieder einzustellen.

Offiziell angekündigt wurde die Ausleih-Funktion in Steam jedoch noch nicht. Die drei Textbausteine legen jedoch nahe, dass der Betreiber Valve die Wünsche nach einer derartigen Funktion erhört hat und diese für eine kommende Version seiner Software einplant.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1786046