1034487

Steve Jobs spricht auf der Konferenz D: All Things Digital

29.04.2010 | 11:59 Uhr |

Steve Jobs hat zugesagt, an der Konferenz D. All Thigs Digital teilzunehmen und dort auf dem Podium Rede und Antwort zu stehen.

Steve Jobs 154_112
Vergrößern Steve Jobs 154_112

Die Veranstalter der Konferenz D: All Things Digital haben für die Ausgabe von 2010 einen prominenten Gast für die Eröffnungsrede verpflichtet: Apple CEO Steve Jobs stellt sich dem Gespräch mit Gastgeberin Kara Swisher. Die vom Wall Street Journal veranstaltete Konferenz findet vom 1. bis 3. Juni in Los Angeles statt. Laut Ankündigung soll Steve Jobs über das iPad. Apple zunehmend schwierigem Verhältnis zu Google und künftige Innovationen sprechen. Dabei hoffen nicht nur die Veranstalter, zum letzten Punkt aus Jobs mehr als ein dahingeknurrtes "We don’t talk about future produts" herauszubekommen. Jobs war zuletzt im Jahr 2007 zusammen mit Microsoft-Gründer Bill Gates Gast der D: All Things Digital und tritt nur selten zu Auswärtsspielen, also außerhalb Apples eigener Veranstaltungen, an.

0 Kommentare zu diesem Artikel
1034487