1457592

Steve Jobs in Paris

25.08.2003 | 15:36 Uhr |

Wie Apple heute in einer Pressemitteilung bekannt gibt, wird die Apple-Expo in Paris am 16. September um 10:00 Uhr von Steve Jobs persönlich eröffnet. Die Keynote-Veranstaltung findet traditionell im Palais der Congrès statt. Die Messe selbst findet vom 16.9.2003 bis 20.9.2003 auf dem Messegelände in Halle 4, Port de Versailles statt.

Kommentar: Apples Entscheidung den Chef persönlich nach Paris zu schicken deutet darauf hin, dass man auf neue Hardware hoffen kann. Aller Voraussicht nach wird es sich um neue Powerbooks handeln. Besonders das 15-Zoll-Modell ist schon etwas in die Jahre gekommen und wird vermutlich durch ein Nachfolgemodell abgelöst. Das 12-Zoll- und das 17-Zoll-Modell sollen ebenfalls eine Überarbeitung erfahren, hier wird es wahrscheinlich einen Speedbump geben. Auch neue G5-Xserve stehen auf der Liste. Man darf gespannt sein. cm

0 Kommentare zu diesem Artikel
1457592